Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota 2000 SR Concept

Sure Sports

Foto: Sure 6 Bilder

Pure Sportlichkeit - das ist die Essenz des Toyota 2000 SR Concepts, das vom spanischen Sure-Designteam virtuell auf die Räder gestellt wurde. Als Vorbild diente den Iberern der Toyota 2000 GT von 1967.

12.11.2007

Neben der modernen Umsetzung der historischen Linienführung hielt beim Sure-Concept auch unter der Haube moderne Technik Einzug. Für Vortrieb soll ein weit hinter der Vorderachse eingebauter 3,5-Liter-V6-Hybridantrieb sorgen, der es dank Turboaufladung auf 610 PS bringen soll, die standesgemäß per Transaxle-Getriebe auf die Hinterräder weitergeleitet werden. Den Hybrid-Part übernimmt ein auf der Vorderachse platzierter Elektro-Motor, der dieselbe antreibt und für abgasfreien Vortrieb in Städten sorgen soll.

Bei der Formgebung des 2000 SR gab das Original klar die Richtung vor - lange Motorhaube, knackiges Heck. Ausgeprägte Radhäuser sorgen zusammen mit großen Leichtmetallfelgen für einen maskulinen Auftritt. Die Nase trägt der SR knapp über der Straße, eine herumgezogenen Windschutzscheibe ohne A-Säulen sorgt für Übersichtlichkeit nach vorn. Hinten gib es nur eine kleine Fensterluke. Der Hecküberhang fällt kurz aus, ein kleiner Spoiler optimiert die Luftführung am steil abfallenden Hintern.

Umfrage
Retro-Look und moderne Technik: Macht Sie das an?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden