Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Corolla Verso

Neu sortiert

Foto: Toyota 5 Bilder

Toyota hat die Ausstattungsvarianten für den Corolla Verso überarbeitet und dabei aufgewertet.

18.04.2008 Uli Baumann

In der Ausstattung "Sol" gehören künftig ein Regensensor und abgedunkeltes "Privacy Glas" für die hinteren Seitenscheiben und das Heckfenster zum serienmäßigen Umfang. Zudem reduziert der automatisch abblendende Innenspiegel Blendungen durch den nachfolgenden Verkehr.

Auch das Ausstattungsniveau "Executive" wird um getönte hintere Scheiben erweitert. Die Basisvariante Corolla Verso, das Diesel-Topmodell Corolla Verso D-CAT sowie das Team-Sondermodell bleiben unverändert; hingegen wird die Ausstattungslinie "Luna" künftig nicht mehr angeboten.

Mit dem angepassten Ausstattungsumfang geht der Corolla Verso am 12. April in den Verkauf. Bestellt werden kann ab sofort. Die Preise beginnen bei 20.850 Euro für den 1,6-Liter VVT-i Benzinmotor mit 110 PS. In der Ausstattung "Sol" ist der Kompakt-Van zu Preisen ab 23.500 Euro erhältlich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige