Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Deutschland

Ulrich Selzer ersetzt Alain Uyttenhoven

Foto: Toyota

Bei Toyota Deutschland steht ein Führungswechsel an. Der bisherige Lexus Geschäftsführer Ulrich Selzer übernimmt den Posten von Alain Uyttenhoven, der in die Toyota-Europazentrale nach Brüssel wechselt.

09.12.2010

Alain Uyttenhoven verlässt nach Unternehmensangaben turnusmäßig nach drei Jahren die Toyota Deutschland GmbH zum Jahresende. Uyttenhoven wird als Vizepräsident in der Europazentrale in Brüssel einen erweiterten Aufgabenbereich übernehmen und zukünftig direkt an den Präsidenten von Toyota Motor Europe, Didier Leroy, berichten und hauptverantwortlich für die Neuausrichtung von Toyota in Europa sein.

Die operative Leitung von Toyota Deutschland wird der bisherige Lexus Geschäftsführer Ulrich Selzer übernehmen. Nach Stationen bei Opel/GM, BMW und in der Toyota Europazentrale in Brüssel sammelte Selzer drei Jahre lang Erfahrungen in Deutschland und soll so für einen nahtlosen Übergang sorgen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden