Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota erhöht Absatzprognose

Toyota Emblem Foto: Toyota

Der rasant wachsende japanische Autohersteller Toyota hat die Absatzprognose für sein bis März 2006 laufendes Geschäftsjahr erhöht.

28.07.2005

Dank einer guten Nachfrage in den USA sowie Asien werde nun mit 8,16 Millionen weltweit verkauften Fahrzeugen gerechnet, teilte das Unternehmen am Donnerstag (28.7.) in Tokio mit.

Das wären 130.000 Autos mehr als bisher erwartet. Im vergangenen Jahr hatte Toyota den Absatz auf den Bestwert von 7,52 Millionen Autos hochgeschraubt. Im US-Markt setzt der Vormarsch von Toyota und anderer japanischer Hersteller die einheimischen Autokonzerne massiv unter Druck.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden