Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Etios

Kleinwagenkonzept für Indien

Toyota Etios Sedan Foto: Toyota 9 Bilder

Der aufstrebende Automarkt in Indien gilt als Zukunftsmarkt, den kein Hersteller unbeackert lassen will. Mit dem Toyota Etios stellt Toyota seinen Automobil-Beitrag für den indischen Subkontinent vor.

02.12.2010 Uli Baumann

Offeriert werden sollen gleich zwei Varianten des Kleinwagens - der Toyota Etios mit Steilheck und eine klassische Stufenheckversion. Beide Modelle verfügen über vier Türen.

Toyota Etios 30 Sek.

Gebaut wird in Indien, Exporte sind geplant

Speziell für den indischen Markt entwickelt, soll der fünfsitzige Etios ein modernes Styling mit einem großzügig bemessenen Innenraum, ausreichend Stauraum, effizienten Motoren und einem günstigen Preis kombinieren. Daher soll der Toyota Etios auch mit vielen in Inden gefertigten Zulieferteilen bestückt werden. Dennoch verspricht Toyota ein Auto mit einer Qualität und einer  Anmutung, die weit über dem Klassenstandard liegen soll. Als Antrieb dienen zwei neu entwickelte Benzin-Motoren mit 1,2- und 1,5 Liter Hubraum, wobei der kleine Motor einen neuen Klassenbestwert beim Verbrauch setzen soll.

Gefertigt werden soll der 4,26 Meter lange Toyota Etios ab Ende 2010 in einem neuen zweiten Toyota-Werk in Indien. Der geplante Jahresabsatz liegt bei 70.000 Fahrzeugen. Zunächst soll die Stufenheckvariante auf den Markt kommen, das Steilheckmodell wird ab April 2011 folgen. Später soll der Etios, der als Weltauto konzipiert wurde, auch auf andere Märkte exportiert werden. Der Preis für den Kleinwagen liegt bei umgerechnet 8.000 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden