Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Europa

Rekordjahr 2005

Toyota hat im vergangenen Jahr in Europa Rekordwerte bei Absatz und Marktanteil erzielt. Wie Toyota Motor Europe am Donnerstag (12.1.) in Köln mitteilte, wuchs der Absatz der Marken Toyota und Lexus um fünf Prozent auf 964.200 Einheiten. Zum neunten Mal in Folge habe Toyota damit 2005 den Absatz in Europa gesteigert.

12.01.2006

Der Marktanteil sei um 0,2 Prozentpunkte auf 5,1 Prozent gestiegen. In Deutschland als einem der wichtigsten europäischen Einzelmärkte wurden mehr als 130.000 Einheiten verkauft - ein Plus von acht Prozent.

Im laufenden Jahr 2006 will der Autobauer in Europa beim Absatz die Millionen-Marke erstmals überschreiten. Bei voller Kapazitätsauslastung sollen die europäischen Toyota-Werke insgesamt 806.000 Fahrzeuge produzieren. 2005 waren in den europäischen Produktionsstätten in Großbritannien, Frankreich, der Türkei, Polen und Tschechien gut 638.000 Fahrzeuge von Band gerollt. Zudem wurden 588.000 Motoren und 337.000 Getriebe hergestellt.

"Wir wachsen Schritt für Schritt", betonte Europa-Präsident Shinichi Sasaki. Besonders erfolgreich sei der Konzern mit seinen Modellen Corolla, Corolla Verso, aber auch mit dem Land Cruiser und dem Hybrid-Fahrzeug Prius gewesen. Weltweit verkaufte Toyota 2005 mehr als 500.000 Fahrzeuge mit Hybrid-Antrieb. Im Länder-Ranking in Europa verzeichnete Toyota beim Absatz den größten Zuwachs auf dem russischen Markt, mit einem Wachstum von 40 Prozent auf gut 64.000 Einheiten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden