Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota FT-1 Sports Car Concept in Pebble Beach

Neuer Lack und derbes Leder

08/2014, Toyota FT-1 Sports Car Concept Foto: Toyota 28 Bilder

Toyota zeigt in Pebble Beach eine neue Version des Toyota FT-1 Sports Car Concept, das für das Videospiel Gran Turismo 6 entwickelt wurde.

14.08.2014 Uli Baumann

Auf der Detroit Motor Show Anfang 2014 hatte Toyota mit dem Sportwagenkonzept FT-1 einen großen Aufschlag. Der Renner wurde speziell für die Rennsimulation Gran Turismo 6 entworfen. Dennoch dürften im Sportwagenkonzept aber auch die gene für einen künftigen realen Straßensportler der Japaner stecken, der die legendäre Supra beerben könnte.

08/2014, Toyota FT-1 Sports Car Concept
Videorenner Toyota FT-1 Sports Car Concept 3:17 Min.

Toyota FT-1 mit Graphitlack und Sattelleder

Für seinen Auftritt in Pebble Beach wurde der Zweisitzer in ein neues Lackkleid gehüllt und mit einem neuen Innenraumkonzept versehen. Statt knalligem Rot trägt das Karosseriekleid des Toyota FT-1 nun einen Graphitton, der die Konturen des Sportlers völlig neu betonen soll.

Den Innenraum des Toyota FT-1 veredeln nun zahlreiche Oberflächen aus Sattelleder, die mit Spezialnähten verarbeitet wurden. Ergänzend kommen neue Textilien und Applikationen zum Einsatz.

Die virtuelle Zukunft des Toyota FT-1 startet im September in der Rennsimulation Gran Turismo 6, für die der Japaner in zwei Versionen als Upgrade-Download angeboten werden wird. Der mögliche Supra-Nachfolger wird für 2017 im echten Leben erwartet.

Bei unseren Kollegen von Motor Klassik erfahren Sie noch mehr über den Pebbel Beach Concours d´Elegance.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige