Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota FT-MV

Auto-Kino

Foto: Toyota 7 Bilder

Mit dem FT-MV präsentieren die Toyota-Designer auf der Tokio Motor Show ihre Vorstellung vom Minivan der Zukunft. Das beste daran: Die luxuriöse Sechs-Sitzer-Studie soll gar nicht so weit von der Serie entfernt sein.

10.10.2007

Von typisch japanischer Zurückhaltung ist in der offiziellen Toyota-Ankündigung nicht viel zu spüren. Der FT-MV stellt schlicht und ergreifend eine "neue Generation Minivan" dar, heißt es. Aber schon ein kurzer Blick auf das Concept zeigt, dass nicht nur die Marketing-Abteilung der Japaner Mut beweist.

Sportlicher Transporter

Scharf gezeichnete Linien mit vielen Ecken und Kanten prägen das dynamische Blechkleid. An der Front zeigen messerscharfe Lamellen im trapezförmigen Grill, dass die Zeit von biederen Familien-Transportern vorbei ist. Die spitzwinkligen Scheinwerfer in Rautenform blicken aggressiv nach vorne. Die hohe Seitenlinie mit markant ausgeformten Radhäusern unterstreichen den sportlichen Anspruch.

Im luxuriösen Innenraum soll dagegen eher Gemütlichkeit aufkommen. Die sechs elektrisch verstellbaren Einzelsitze mit Lederbezug, Armlehnen und Fußstützen laden zum komfortablen Reisen ein. Für die Richtige Stimmung sorgen farbige Lichtleisten an der Decke. Auch an die Unterhaltung der Passagiere haben die Toyota-Designer gedacht: Große Bildschirme an den Sitzlehnen sorgen für Kino-Feeling.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige