Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Hilux

Stotteranfälle

Foto: Toyota

Toyota hat im Rahmen einer Servicaktion europaweit 9.500 Pickups vom Typ Hilux in die Werkstätten zurückbeordert. Ein fehlerhafter Entlüftungsschlauch konnte zu Störungen im Kraftstoffsystem führen.

07.03.2006

Bedingt durch einen fehlerhaft konstruierten Entlüftungsschlauch im Kraftstoffsystem konnte bei niedrigen Außentemperaturen und weitgehend entleertem Tank an den Modellen aus dem Produktionszeitraum Juli bis Dezember 2005 Luft ins Kraftstoffsystem gesaugt werden, die zu einem Druckabfall und damit zum Absterben des Motors führt.

In Deutschland wären rund 450 Fahrzeuge betroffen. Die Aktion ist nach Toyota-Angaben bereits abgeschlossen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige