Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota IQ

Die Preise

Foto: Toyota 20 Bilder

Toyota bringt mit dem Kleinstwagen IQ einen Konkurrenten zum Smart Fortwo an den Start. Zu haben ist der kleine Japaner ab dem 24. Januar zu Preisen ab 12.700 Euro.

27.11.2008 Uli Baumann

Basismodell des 2,99 Meter langen Dreitürers mit bis zu vier Sitzplätzen ist der nach Euro 4 eingestufte Einliter-Dreizylinder-Benziner mit 68 PS und manuellem Fünfgang-Getriebe. Mit seinem 91 Nm Drehmoment beschleunigt er den IQ auf bis zu 150 km/h, der Durchschnittsverbrauch soll bei 4,3 Liter auf 100 Kilometer liegen.      

Optional kann dieser Motor auch mit einem Multidrive-Getriebe kombiniert werden. Dann werden 13.900 Euro fällig. Die Höchstgeschwindigkeit bleibt unverändert bei 150 km/h, der Durchschnittsverbrauch steigt allerdings auf 4,7 Liter je 100 Kilometer.

Top-Motor und einziger Diesel ist ein ebenfalls nach Euro 4 eingestufter 1,4-Liter-Vierzylinder mit 90 PS und 190 Nm Drehmoment, der mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe kombiniert wird. Dieser beschleunigt den IQ auf bis zu 170 km/h und kommt auf einen Durchschnittsverbrauch von 4,0 Liter. Zu haben ist der Diesel ab 14.900 Euro.

Zur Serienausstattung des IQ zählen unter anderem eine Klimaanlage, Leichtmetallfelgen, ein Audiosystem, elektrische Fensterheber, ABS und ESP sowie neun Airbags.

Noch mehr Luxus bietet der IQ in der Ausstattungsvariante IQ+. Hier liegt der Aufpreis bei 1.400 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige