Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota IQ

Die Serienversion

Foto: Toyota 12 Bilder

Auf der IAA zeigte Toyota den Kleinstwagen IQ noch als Conceptcar, in Genf wird der Smart-Rivale bereits als seriennahe Version vorgestellt.

13.02.2008

Der dreisitzige IQ, der in seiner Serienversion wie ein gestauchter Aygo daherkommt, soll bereits Ende 2008 in Serie gehen. Innovative Systeme sollen den Innenraum-Konzept revolutionieren. Dazu gehören ein neues, platzsparendes Differenzial im Motorraum vorn sowie ein ultraflacher Unterbodentank.

Angetrieben werden soll der IQ wahlweise von zwei Benzinern oder einem Diesel. Der verbrauchsgünstigste Motor soll dabei unter 100 g/km CO2 ausstoßen. Zu weiteren technischen Details machen die Japaner aber noch keine Angaben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige