Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota/Lexus-Rückruf

Bremsleck

Foto: Uli Jooß

Toyota ruft 2.517 Lexus RX und 133 Toyota Land Cruiser 120 in die Werkstätten zurück. Bei den Fahrzeugen kann es nach einem Bremsflüssigkeitswechsel durch einen verdrehten Dichtring zum Austreten kleiner Mengen an Bremsflüssigkeit kommen.

24.07.2006

Sollte die Undichtigkeit auftreten, so werde der Fahrer durch eine Warnleuchte auf das Leck hingewiesen. Im ungünstigsten Fall falle ein Bremskreis aus, der zweite bleibe aber aktiv, erklärte ein Toyota-Sprecher. Unfälle seien bislang noch nicht bekannt.

Betroffen von der Serviceaktion sind RX 300 aus dem Produktionszeitraum Februar 2003 bis Dezember 2004 sowie Land Cruiser 120, die zwischen September 2002 und Juni 2005 gefertigt wurden. In der Werkstatt wird der Hauptbremszylinder kontrolliert und gegebenenfalls ausgetauscht. Alle betroffenen Halter werden mit Wissen des Kraftfahrt Bundesamts angeschrieben und mit ihren Fahrzeugen in die Werkstätten gebeten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige