Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota

Mehr Autos für das Ausland

Toyota Emblem Foto: Toyota

Der japanische Autohersteller Toyota Motor will seine Fahrzeugproduktion für das Ausland bis 2008 auf fünf Millionen Autos ausweiten. Dies bedeute im Vergleich zu 2005 einen Anstieg um 40 Prozent, berichtet die Wirtschaftszeitung "Nihon Keizai Shimbun" am Wochenende (16.-17.9.) ohne Quellen zu zitieren.

18.09.2006

Für Nordamerika werde, verglichen mit 2005, eine Produktionssteigerung um 20 Prozent auf 1,84 Millionen Einheiten angestrebt. Unterstützung solle dabei durch neue Werke in Texas und Kanada kommen. Die Produktion in Asien - ohne Japan und China - werde erstmals bei mehr als einer Million Einheiten gesehen und soll durch eine dritte Produktionsstätte in Thailand vorangetrieben werden. In China sollen 600.000 Fahrzeuge und damit vier Mal soviel wie 2005 herstellt werden. Im Heimatland Japan visiert Toyota 2008 eine Produktion von 4,15 Millionen Fahrzeugen an, die weltweite Produktion soll bei 9,1 Million Fahrzeugen liegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige