Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota-Pläne

Toyota will Hybrid-Produktion verdoppeln

Foto: Achim Hartmann 6 Bilder

Der führende japanische Autobauer Toyota plant einem Medienbericht zufolge für das kommende Jahr eine Verdopplung seiner globalen Produktion an Hybrid-Autos gegenüber 2009 auf eine Million Fahrzeuge.

18.01.2010

Wie die gewöhnlich gut informierte japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" am Montag (18.1.) berichtete, habe der Konzern seine Teilezulieferer kürzlich darüber informiert, im laufenden Jahr auf dem Heimatmarkt rund 800.000 Hybrid-Autos vom Band laufen zu lassen. Diese Zahl solle im nächsten Jahr auf rund 900.000 und im folgenden Jahr auf 1,1 Million Autos erhöht werden, hieß es weiter.


Mehr Hybrid-Produktion außerhalb Japans

Hybrid-Fahrzeuge verfügen über eine Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor. Toyota fertigt derzeit etwa 90 Prozent seiner Hybride in Japan in sechs Fabriken. Hinzu kommen weitere vier Standorte im Ausland. Der globale Ausstoß dürfte laut "Nikkei" 2011 unter Berücksichtigung der in China, den USA und anderen Standorten montierten Fahrzeuge die Marke von einer Million überschreiten. Dann würden Hybrid-Autos etwa ein Drittel aller von Toyota im eigenen Land produzierten Autos ausmachen. Im Jahr 2009 waren es noch 20 Prozent.

Umfrage
Benziner, Diesel oder Hybrid - welches Antriebskonzept favorisieren Sie?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden