Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Prius auf der Detroit Motor Show 2009

Das ist der neue Toyota Prius

Foto: ams 12 Bilder

Update +++ auto-motor-und-sport.de präsentiert die ersten Original-Fotos des neuen Toyota Prius. Die dritte Generation des Prius wird bereits im Juni 2009 in Deutschland auf den Markt kommen, seine Premiere feiert der Toyota Prius auf der Auto Show in Detroit im Januar 2009.

29.09.2008

Zum Start ist der strömungsgünstig gezeichnete, 4,50 Meter lange Viertürer mit dem charakteristischen Schrägheck noch mit Nickel-Metallhydrid-Akkus ausgestattet.

Das Modell, das erstmals auch in den USA gefertigt werden soll, wird es in zwei Ausstattungsvarianten Eco und Executive - wobei die Executive-Version eine komfortablere Ausstattung bieten wird. Die Reichweite des Autos im rein elektrischen Betrieb liegt bei etwa vier Kilometern, der CO2-Ausstoß sind von derzeit 104 auf 92 Gramm pro Kilometer. Die Eco-Sparvariante schafft 89 Gramm pro Kilometer, was einem Durchschnittsverbrauch von 3,8 Liter auf 100 Kilometer entspricht.

2010 wird der Toyota Prius dann auch als Plug-in-Hybrid mit Lithium-Ionen-Batterie, wie derzeit in Feldversuchen getestet, in Serie gehen. Zunächst bleiben die Autos für Flottenversuche reserviert, später - etwa 2012 - können sie auch Privatkunden erwerben. Als Reichweite sind dann 40 Kilometer angepeilt. Im ersten vollen Verkaufsjahr 2010 will Toyota allein in Deutschland 10.000 Prius absetzen, das sind 6.000 mehr als vom aktuellen Modell.

Toyota Prius im typischen Style

Die neue Generation des Prius orientiert sich optisch an den Vorgängern, erhält jedoch den typischen Toyota-Style mit dem prominenten Logo und dem bekannten "Nasenrücken" in der Motorhaube. Im Innenraum wartet der Prius mit schmalen, aber stark konturierten sitzen auf. Fahrer und Beifahrer trennt eine freischwebende Mittelkonsole mit großem Display, Mini-Schaltknauf und den Steuerelementen für Heizung, Audio-Anlage und Navigation. Mittig im leicht gewölbten Armaturenträger ist das schmale Cockpit untergebracht, die dem Fahrer die entsprechenden Fahrzeuginformationen liefert.


Mehr über:
Toyota | Toyota Prius

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige