Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Werk Takaoka

Autobauer senkt Produktionskapazitäten

Toyota Corolla Verso Foto: Toyota 106 Bilder

Der japanische Autobauer Toyota reduziert angesichts der Nachfrageflaute seine Produktionskapazitäten. Das teilte ein Sprecher des Unternehmens am Mittwoch (26.8.) mit.

26.08.2009

Im japanischen Werk Takaoka wird ab kommendem Frühjahr eine Produktionslinie gestoppt und damit die Kapazität um 220.000 Fahrzeuge gesenkt.

Weitere Maßnahmen noch nicht entschieden

Die Maßnahme gelte bis zur zweiten Hälfte 2011. Zu Medienberichten, wonach der Branchenprimus erwägt, die Kapazitäten der Gruppe gar um 700.000 bis eine Million Fahrzeuge im Jahr zu senken, hieß es von Unternehmensseite lediglich, es sei bisher noch nichts entschieden.

Toyota/GM-Werk in Kalifornien wird geschlossen

Den Medienberichten zufolge sind von den Kapazitätskürzungen auch einige Fabriken in Übersee betroffen. So werde Toyota in Kürze die Schließung des mit General Motors betriebenen Gemeinschaftsunternehmens New United Motor Manufacturing im US-Bundesstaat Kalifornien bekanntgeben. Zudem sei geplant, die Kapazitäten in einer britischen Fabrik um rund 150.000 zu senken.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige