Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota toppt den Corolla

Foto: Toyota 2 Bilder

Mit einer leistungsstarken Kompressor-Variante schiebt Toyota auf der Essen Motor Show ein neues sportliches Topmodell für die Corolla-Baureihe nach.

29.11.2004

Der Corolla TS Compressor, der ab Frühjahr 2005 zu den deutschen Händlern kommen wird, basiert auf dem 192 PS starken 1.8 VVTL-i TS. Durch den Einbau des Kompressors steigt dessen Leistung auf 225 PS, das maximale Drehmoment wächst von 180 auf 250 Nm. Damit erzielt der TS Compressor eine Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h, den Sprint von Null auf 100 km/h erledigt er in 7,2 Sekunden.

Optisch unterscheidet sich der Compressor vom Serienmodell durch 17 Zoll-Leichtmetallräder mit Reifen der Größe 215/45, eine neu Frontschürze und einen Dachspoiler. Unter dem Blech kennzeichnen das Topmodell ein Sportfahrwerk, eine verstärkte vordere Bremsanlage, eine vordere Domstrebe und eine Sportauspuffanlage. Das Interieur-Kit besteht aus einem Sportlenkrad, einem neuen Schaltknauf und Handbremshebel.

Wer bereits einen Corolla TS besitzt, kann alle Umbauteile zu einem späteren Zeitpunkt auch einzeln zur Nachrüstung beziehen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden