Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota

Weiter dynamisch voran

Toyota Emblem Foto: Toyota

Japans größter Autokonzern Toyota will seine weltweite Expansion einem Zeitungsbericht zufolge mit Ausgaben in Milliardenhöhe vorantreiben.

20.04.2006

Wie die gewöhnlich gut informierte japanische Wirtschaftszeitung "Nihon Keizai Shimbun" am Donnerstag (20.4.) berichtete, will die Toyota Motor Corp. im laufenden Geschäftsjahr 2006/2007 (31. März) 1,4 Billionen Yen (rund 10 Milliarden Euro) vor allem in Überseemärkten investieren. Während die US-Konkurrenz weiter mit schweren Problemen kämpft, pumpt Toyota aggressiv Geld in die Steigerung seiner globalen Wettbewerbsstärke. Der japanische Branchenprimus wird voraussichtlich den US-Konzern General Motors (GM) in diesem Jahr als größter Automobilproduzent der Welt ablösen.

Die in diesem Geschäftsjahr von Toyota geplanten Investitionen liegen im nunmehr dritten Jahr in Folge über der Marke von einer Billion Yen und entsprechen dem Allzeithoch des vergangenen Jahres, berichtete das Blatt weiter. Dies entspreche einem Zuwachs zum Geschäftsjahr 2004 von über 30 Prozent.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden