Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota auf dem Genfer Autosalon 2010

Toyota will Vertrauen zurückgewinnen

Foto: Toyota

Toyota will nach dem Rückruf-Desaster möglichst rasch das Vertrauen der Kunden wiedergewinnen und etwa Qualitätskontrollen deutlich verschärfen.

02.03.2010

Wie lange es brauchen werde, bis die Kunden wieder das gleiche Zutrauen in die Qualität des japanischen Herstellers haben werden, sei aber schwer vorherzusagen, sagte Toyota Vizepräsident Kazuo Okamoto am Dienstag (02.03.) am Rande des Automobilsalons in Genf.

Toyota-Image leidet weltweit

Entscheidend sei, das Toyota nun alles tue, um die Schäden zu beheben und ähnliche Schwierigkeiten künftig zu vermeiden. "Das hat oberste Priorität". Für Toyota seien es derzeit "sehr schwierige Zeiten", sagte Okamoto. Das Image habe weltweit deutlich gelitten. Der Manager bat die europäischen Kunden des weltgrößten Autoherstellers um Verzeihung für alle Schwierigkeiten. Toyota werde alle Prozesse überprüfen - vom Design, über die Produktion bis zum Kundenservice. Auch der Informationsaustausch mit den Kunden solle deutlich verbessert werden, um frühzeitig Probleme feststellen zu können.

Zudem werde man noch intensiver mit Zulieferern in der ganzen Welt zusammenarbeiten. An der Strategie, gleiche Teile in verschiedenen Fahrzeugen einzusetzen, werde Toyota grundsätzlich festhalten, sagte Okamoto. Es müsse aber sichergestellt werden, dass alle verbauten Komponenten den hohen Ansprüchen an Qualität und Sicherheit genügten. Wie teuer die dramatische Rückruf-Aktion Toyota letztlich kommen werde, konnte Okamoto nicht sagen. Das Unternehmen werde aber bei der Vorlage der Bilanz im Mai eine "Idee davon geben können", wie stark die Rückrufe auf die Zahlen durchschlagen.

MarkeModelle
AbtAudi A8
Audi R8 5.2 GT R
Audi R8 Spyder
Alfa RomeoGiulietta
AudiA1
A1 e-tron
A8 Hybrid
RS5
BentleyContinental Supersports Cabrio
Flying Star
BertoneAlfa Pandion
BMW5er
3er Coupé- und Cabrio-Facelift
M3 Facelift
5er Hybrid
X5
X5 M-Paket
X6 Performance Paket
BrabusEV 12
EV 12 Coupé
G V12 S Biturbo
CarlssonC25
CitroenDS3 Racing
Survolt
DS High Rider
DaciaDuster
EdagLight Car
Ferrari599 GTO Limited Edition
599 HY-KERS
FiatAbarth 500C und Punto Evo
FiskerKarma Spaceframe
FordFocus Turnier
GazalGazal-1
HamannFiat 500 Abarth
Tycoon Evo M (BMW X6 M )
HeicoVolvo C70 Cabrio
HeuliezElektro-Microbus
Hispano SuizaSportwagenstudie
FornasariRR 99
HondaCR-Z
3R-C
Hyundaii-Flow
IdeaSofia
IED TurinTesla Eye Concept
InfinitiDiesel-Motoren
M-Serie
Italdesign GiugiaroProton Conceptcar
JaguarXKR Special Edition
JE DesignVW Polo
KiaSportage
KoenigseggAgera
LamborghiniGallardo LP 570-4 Superleggera
LexusCT200h
LotusEvora Cup
Evora 414E Hybrid Concept
Evora Carbon
Elise
LummaCLR X 650 M
MansoryG-Couture
Cyrus
MaseratiQuattroporte GT S Award Edition
Mazda5
6
MX-5 20th Anniversary
MercedesF800
SLS Safety-Car
MiniCountryman
MitsubishiASX
Outlander
NissanJuke
Micra
Pathfinder
Navara
Novitec RossoRace 848
OpelMeriva
Opel Flextreme GT/E Concept
PaganiZonda Tricolore
PeugeotSR1
5 by Peugeot
PininfarinaAlfa Romeo 2uettottanta
PorscheCayenne
911 GT3 R Hybrid
911 Turbo S
918 Spyder
RenaultTwingo Wind
Mégane Coupé-Cabrio
RinspeedUC
RufRGT-8
SchnitzerACS 1
SeatIbiza ST
Ibiza IBE
SkodaFabia und Roomster
Fabia RS
Fabia Scout
SubaruImpreza XV
Stella Plug-in-EV
SuzukiSX4 Limousine
TechartPorsche Panamera Concept One
Porsche Turbo S
ToyotaAuris
Auris HSD
FT-86
RAV4
Prius Plug-in-Hybrid
VolvoS60
VWCross Golf
Cross Polo
Polo GTI
Sharan
Touareg
Umfrage
Besuchen Sie regelmäßig den Autosalon in Genf?
Ergebnis anzeigen
Umfrage
Besuchen Sie regelmäßig den Autosalon in Genf?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden