Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toffen-Auktion 2008

Herbstauktion 2008 in Toffen

Foto: Oldtimer Galerie International GmbH 45 Bilder

Der Auktionskatalog umfasst 123 Lots, die am 29. November in Toffen, Schweiz, versteigert werden sollen. Vom 22. bis 24. November können die Fahrzeuge besichtigt werden.

21.11.2008 Kai Klauder Powered by

Zu den Highlights der Auktion gehört ein AC 1 ½-Litre Supercharged Brooklands Racer von 1924 mit Cozette-Kompressor und Aluminiumkarosserie (Lot 119). Die Historie des Fahrzeugs ist bekannt, es wurde in den 60er-Jahren neu aufgebaut. Das Estimate liegt bei 63.300 bis 70.000 Euro.

Zwei Adler Trumpf - ein Junior Cabriolet von 1935 (Lot 027) sowie ein 2-Liter EV Cabriolet (Lot 093) - sollen 30.000 bis 40.000 Euro bringen. Den Hersteller Armstrong-Siddeley werden nur Insider kennen, ein 1955er Sapphire (Lot 040) des britischen Herstellers, der später von Rolls-Royce übernommen wurde, kommt in Toffen unter den Auktionshammer. 20.000 bis 23.300 Euro beträgt das Estimate.

Der Teuerste ist ein Youngtimer

Den höchsten Schätzpreis rufen die Schweizer Auktionatoren für einen Jaguar XJ 220 auf. Versteigert wird eines von 280 Exemplaren. Es stammt aus erster Hand und besitzt eine zum Namen passende Laufleistung von 220 Kilometern.

Die Youngtimer-Freunde dürften sich auch über einen Fiat Ritmo 125 TC Abarth freuen. Das 1982er Exemplar kommt im Rallye-Ornat mit Zusatzscheinwerfern, Sportfahrwerk und Schalensitzen. Der Schätzpreis liegt bei 6.700 bis 8.000 Euro.

Vis-a-Vis zum London-Brighton Run

Mit Lot 111 kann sich der Höchstbieter ein Mobil kaufen, mit dem er an der legendären London-Brighton-Fahrt oder der Tour du Léman teilnehmen darf. Der Schätzpreis für den Millot Vis-a-Vis mit einem Zweiliter-Einzylinder von 1895 liegt bei 56.700 bis 63.300 Euro.

Ein Schweizer zum Fahren

Bei einer Auktion der Eidgenossen darf natürlich kein Monteverdi fehlen. Ab 1967 baute Peter Monteverdi in Binningen, Kanton Basel-Landschaft, exklusive Fahrzeuge mit großen V8-Motoren aus US-amerikanischer Produktion. Der 1980er Monteverdi Sierra, der zur Versteigerung kommt, trägt einen der kleinen V8 mit 5,2-Liter Hubraum im Motorraum. Für die Limousine mit 99.500 Kilometern Laufleistung werden 23.300 bis 30.000 Euro erwartet.

Auffälliger Stadtwagen: Reliant Super Robin Cabriolet

Wer politisch korrekt Oldtimer fahren möchte, sollte sich das auffällige Reliant Super Robin Cabriolet näher anschauen. Der dreirädrige Brite von 1975 soll erst 29.000 Kilometer hinter sich gebracht haben. Für einen Schätzpreis von 5.000 bis 5.700 Euro kann der Höchstbieter das in knalligem lila lackierte Gefährt durch die Innenstädte bugsieren - die Aufmerksamkeit wird ihm sicher sein.

Auktionsdetails

Oldtimer Galerie Toffen - Auktion 100 Klassische Automobile Am Samstag, 29. November 2008 ab 13.30 Uhr. Vorbesichtigung: täglich ab dem 22. November Oldtimer Galerie International GmbH
Gürbestrasse 1
CH-3125 Toffen
Tel. +41-(0)31/8196161
Fax +41-(0)31/8193747

Mehr Informationen auf http://www.oldtimergalerie.ch oder per E-Mail an info@oldtimergalerie.ch


Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige