Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tschechien

Lkw-Maut verschoben

Foto: Archiv

Tschechien wird eine Maut auf Nebenstraßen für Lastwagen mit mehr als zwölf Tonnen erst am 1. Juli 2007 einführen. Das bisher vorgesehene Datum 1. Januar 2007 könne aus technischen Gründen nicht gehalten werden, teilte das Verkehrsministerium in Prag am Dienstag (18.7.) offiziell mit.

18.07.2006

Presseberichten zufolge bedeutet dies einen Einnahme-Verlust von umgerechnet 50 Millionen Euro. Es bleibe aber dabei, dass für Fahrzeuge dieser Klasse schon ab Jahresbeginn auf Autobahnen Maut gezahlt werden müsse. Die Gebühr steht noch nicht fest. Anders als in Deutschland wird Tschechien ein mikrowellengestütztes System einführen. Den Zuschlag für den 700 Millionen-Euro-Auftrag hatte eine österreichische Firma erhalten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden