Abt VW Golf VI GTI 18 Bilder Zoom

Tuning-Highlights im Juli: Mehr Leistung, mehr Garantie, schärfere Optik

SUV mit dem Leistungsniveau von Supersportlern, Supersportler mit Leistungsnachschlag, gestärkte Familienkutschen oder hochgezüchtete Kompaktsportler - die Tuning-Offerten im Juli hatten für jeden was zu bieten.

Der Audi Q5 tritt per se als sportlicher SUV an, zum absoluten Leistungssportler wird er allerdings nach einer Kraftkur bei Tuner B&B, der den Ingolstädter Allradler als B&B Audi Q5 auf bis zu 325 PS bringt.

Eine Nummer größer aber dennoch nicht ganz so kräftig, heizen die Tuner dem Porsche Cayenne Diesel ein. Ob Techart oder Cargraphic - 290 PS und 630 Nm Drehmoment sind derzeit das Tuning-Maß für den ersten Selbstzünder in einem Porsche. In beiden Fällen wird der Porsche Cayenne Diesel über 220 km/h schnell und auf Wunsch veredelt ein Aerodynamikpaket den SUV auch optisch.

Lange haben die Fans auf ihn gewartet - den VW Golf GTI. Jetzt ist er da und schon haben die Tuner die ersten Pakte für den flotten Wolfsburger geschnürt. Allen voran stellt Abt sein GTI-Programm vor. Für die verschärfte Optik sorgen Spoiler rundum sowie die Vierrohrauspuffanlage. Unter der Haube liftet eine neue Motorsteuerung den Zweiliter-Turbo von 210 auf 260 PS. Satte 300 PS stehen an, wenn der Lader gegen ein größeres Pendant getauscht wird.

Wer seinen VW Golf VI nur optisch aufwerten möchte, wird bei RDX Racedesign fündig. Schnellentschlossene erhalten das neue Aerodynamik-Paket zum Sonderpreis.

Mehr Leistung für Audi-Piloten haben sich die Tuner Racetools und Abt auf die Fahnen geschrieben. Der Audi S4 erhält bei Abt ein Motorensoftwareupdate, das die Power des Kompressor-V6 von 333 auf 435 PS anhebt. Noch kräftiger geht es im Audi R8  mit V10-Motor zur Sache, wenn Racetools die Motorsteuerung auf 569 PS trimmt. Aber auch Alltagsmotoren wie der 2.7 TDI oder der 2.0 TFSI erhaltem per Motorsteuerung mehr Leistung. 238 respektive 247 PS werden hier versprochen. und selbst der TDI im Spar-Audi A4 2.0 TDIe schwingt sich nach der Tunerkur zu 169 PS auf.

Auf Augen und Ohren ist das Tuning-Paket von Cobra für den Nissan 370Z ausgerichtet. So erhält der Japan-Sportler ein aerodynamikpaket, eine Sportauspuffanlage und neue Felgen angepasst.

Mit einer völlig anderen Offensive geht Tuner Brabus auf den Tuning-Markt. Gegen einen Aufpreis können die von Brabus getunten Mercedes-Modelle mit einer Garantie über bis zu acht Jahren oder 180.000 Kilometer ausgerüstet werden. Damit soll die Lust an der Leistung auf lange Zeit gesichert werden.

Uli Baumann

Autor

Foto

Abt

Datum

1. August 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Kommentare
Videos
WGV Versicherungen
Wertvolles
günstig versichert!
Jetzt versichern und bares Geld sparen! Beitragsrechner
Vergleichen und Sprit sparen
Günstig tanken So finden Sie die günstigste Tankstelle

Jetzt vergleichen und Geld sparen!


Hier gibt es
Mehr tanken als kostenlose App
im Appstore herunterladen im Googleplay Store herunterladen
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit