Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Überarbeiteter Ford Fiesta

Wird günstiger und sparsamer

Ford Fiesta, Messe, Autosalon Paris 2012 Foto: SB-Medien 17 Bilder

Der überarbeitete Ford Fiesta wird sparsamer und billiger. Wenn im Dezember der Verkauf startet, kostet der VW-Polo-Konkurrent ab 10.950 Euro und damit rund 800 Euro weniger als bisher.

20.11.2012 dpa

Basismodell ist der 60 PS-Benziner. Die 82 PS-Version kostet ab 13.270 Euro. Der Benziner mit 65 PS ist ab 12.220 Euro, die 80 PS-Version ist ab 13.470 Euro zu haben.Wer den 100 PS-Turbo haben will, wird mit 14.470 Euro zur Kasse gebeten, die 125 PS-Version kostet ab 17.570 Euro. Der 105 PS-1,6-Liter mit Powershift kostet ab 17.175 Euro.

Günstigster Diesel ist der 75 PS mit 14.065 Euro, die 95 PS-Version kostet 15.565 Euro und die Autogasvariante steht mit 15.960 Euro in der Preisliste.

Der Fiesta bekommt ein neues Frontdesign mit schmaleren Scheinwerfern und einem markanteren Kühlergrill. Außerdem hat Ford die Motorenpalette überarbeitet. Sieben der insgesamt zehn Antriebsvarianten stoßen laut Hersteller künftig weniger als 100 Gramm CO2 aus. Neu unter den sieben verfügbaren Benzinern ist ein Dreizylinder-Direkteinspritzer. Ihn gibt es als Turbo mit 100 PS und 125 PS und erstmals auch als Saugmotor. Dann leistet der Dreizylinder wahlweise 65 PS oder 80 PS.

Ford Fiesta-Sparversion mit 3,3 Liter Verbrauch

Einer der zwei angebotenen Diesel ist ebenfalls neu: Der 1,5-Liter-Motor leistet 75 PS. Vom Vorgänger übernommen werden der 1,25-Liter-Benziner mit 60 PS oder 82 PS, der 1,6-Liter mit 105 PS, den Ford jetzt erstmals im Fiesta mit Doppelkupplung anbietet, sowie der  1,4 Liter große und 92 PS starke Flüssiggas-Motor. Außerdem bleibt der 1,6-Liter-Diesel mit 95 PS im Programm. In der Sparversion Econetic verbraucht er im Schnitt 3,3 Liter (CO2-Ausstoß: 87 g/km).

Das Angebot an Sicherheitsextras für den Fiesta wächst. So gibt es gegen Aufpreis eine automatische Notbremsfunktion für den Stadtverkehr und in den gehobenen Ausstattungsvarianten serienmäßig das System "MyKey". Damit können zum Beispiel Eltern für ihre Kinder mit frischem Führerschein in der Tasche die Höchstgeschwindigkeit limitieren. Mit der stärksten Motorisierung erreicht der Fiesta ein Spitzentempo von 196 km/h.

Anzeige
Ford Fiesta 1.0, Frontansicht Ford Fiesta ab 89 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Ford Fiesta Ford Bei Kauf bis zu 28,30% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige