Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Umfrage

Zulieferer interessieren

Foto: Karmann

Autokäufer interessieren sich laut einer Studie auch für die Hersteller der Zulieferteile eines Fahrzeugs. Knapp 60 Prozent der potenziellen Autokäufer sei es wichtig, dass ein Autobauer namhafte Teileproduzenten als Zulieferer einsetze, berichtete die Nürnberger Marktforschungsfirma Puls am Montag (19.12.) nach der Befragung von 2.000 Menschen.

19.12.2005

Gerade bei Bremsen, Motorteilen, Fahrwerk, Lenkung und Reifen sei das Interesse am Hersteller groß.

Viele Autokäufer seien auch bereit, für ein Auto mit Markenzulieferer-Teilen etwas mehr zu bezahlen. Als Marke etabliert hätten sich unter anderem Bosch (Elektronik), Recaro (Sitze), ZF (Getriebe) und Webasto (Schiebedächer). Die Autohersteller müssten auf das Interesse der Kunden reagieren, sagte Puls-Geschäftsführer Konrad Weßner. In der Computerbranche gebe es positive Beispiele für Allianzen von Geräteherstellern und Zulieferern.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige