Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Dodge Magnum, Dodge Charger

US-Rückruf für Polizeiautos

Foto: Chrysler 10 Bilder

Der US-Autobauer Chrysler muss 20.000 Polizeifahrzeuge der Typen Dodge Magnum und Dodge Charger wegen eines Problems mit der Schaltung zurückrufen.

11.11.2008 Uli Baumann

Im Gegensatz zu den Serienfahrzeugen tragen die Polizei-Versionen die Schaltung am Lenkrad, was den Beamten mehr Raum auf den Vordersitzen verschaffen soll.

Und genau dieser Umbau bereitet jetzt Probleme, da die Ganganzeige nicht immer mit der tatsächlich eingelegten Fahrstufe übereinstimmen kann.

Betroffen sind Fahrzeuge aus dem Modelljahren 2006 bis 2009, die jetzt mit einer zusätzlichen Sperre gegen versehentlich eingelegte Fahrstufen ausgerüstet werden sollen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige