Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

US-Ölpreis unter 97 Dollar gesunken

Foto: dpa

Der US-Ölpreis ist am Dienstag (27.11.) unter die Marke von 97 Dollar gesunken. Ein Barrel (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Auslieferung im Januar kostete im frühen Handel 96,97 Dollar.

27.11.2007

Das waren 73 Cent weniger als zum Handelsschluss am Montag. Laut Händlern dürfte der Preisrückgang nur von kurzer Dauer sein. Die Situation auf dem Ölmarkt sei angesichts einer hohen Nachfrage weiterhin angespannt, hieß es. Darüber hinaus rückten mit der bevorstehenden Winterzeit zusehends die Heizölbestände der USA in den Blickpunkt. Das US-Energieministerium wird die wöchentlichen Lagerbestandsdaten wie gewohnt am Mittwoch bekanntgeben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden