Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

USA

Demokraten wollen Aktionsplan der Autobauer

Foto: dpa

Führende US-Demokraten haben von den krisengeschüttelten Autobauern die rasche Vorlage eines konkreten Aktionsplans verlangt, wie sie das Überleben der Industrie sichern wollen.

21.11.2008

Präsentieren die Konzerne ihre Vorstellungen bis zum 2. Dezember, könne es schon in der Woche darauf zu einer neuen Runde von Anhörungen im US-Kongress kommen, sagte der demokratische Mehrheitsführer im Senat, Harry Reid, am Donnerstag (20.11.). "Wir möchten einen Weg erkennen, wie sie ihre Überlebensfähigkeit sichern wollen", fügte die Präsidentin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, hinzu.

Eine parteiübergreifende Gruppe von sechs Senatoren legte derweil ein Kompromissvorschlag vor, der Autoindustrie schnell zu einem Überbrückungskredit zu verhelfen. Dabei sollen die Konzerne über ein bereits bewilligtes Kreditpaket von 25 Milliarden Dollar verfügen können, das eigentlich für die Entwicklung sparsamerer Autos gedacht ist. Das jedoch wollen führende Demokraten nicht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige