Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

USA

VW sucht Diesel

Foto: VW

VW verkauft in den USA seit 30 Jahren Diesel-Pkw und macht sich aus diesem Anlass nun auf die Suche nach zwei ganz bestimmten Fahrzeugen aus Kundenbeständen.

24.01.2007

Gesucht werden der älteste noch zugelassene VW-Diesel auf dem US-Markt und der Selbstzünder mit VW-Logo, der die höchste Laufleistung auf dem ersten Motor aufweisen kann. Eine entsprechende Ankündigung gab VW am Mittwoch (24.1.) bekannt.

Den ältesten zugelassenen Ölbrenner will VW über die Fahrgestellnummer per Abgleich mit den Zulassungsbehörden ausfindig machen. Vermutlich wird es sich um einen Golf Rabbit Diesel aus dem Baujahr 1977 handeln, von dem im ersten Jahr 12.393 verkauft wurden.

Diesel-Besitzer, die ihren Dauerläufer für den VW mit der größten Laufleistung halten, können ab dem 1. März vier Monate lang ihre Angaben über die VW-Website einreichen. VW fordert allerdings Nachweise der Laufleistung in Form von Werkstattbelegen oder einem abgestempleten Serviceheft.

Die beiden Gewinner werden von VW mit der sechsmonatigen kostenlosen Nutzung eines Touareg V10 TDI belohnt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden