Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Väth V45 Mercedes A-Klasse

Spoiler-Kanone mit 425 PS

Väth V45 Mercedes A-Klasse Foto: Väth 6 Bilder

360 PS in einem Kompaktsportler sind schon ein Wort - 425 PS sind der absolute Wahnsinn. In Szene gesetzt wird dieser von Mercedes-Tuner Väth aus Hösbach, der den Mercedes A 45 AMG überarbeitet hat.

24.07.2014 Uli Baumann

Mit den richtigen Modifikationen in der Motorsteuerung entlockt Tuner Väth dem Zweiliter-Vierzylinder-Turbotriebwerk 425 PS und 515 Nm Drehmoment. Und wenn die Bity und Bytes schon neu sortiert werden, wird auch die Vmax-Sperre auf 280 km/h angehoben. Auf Wunsch wird das Softwareupgrade mit einem Rennkatalysator und einer neuen Downpipe-Anlage auf der Hardware-Seite ergänzt. Dazu gibt es eine Klappenendschalldämpfer-Anlage aus VA-Edelstahl mit je einem ovalen Endrohr links und rechts.

Fahrwerksupdate für den A 45 AMG

Um die Mehrleistung in mehr Fahrdynamik umsetzen zu können, kommt ein voll einstellbares Clubsport-Gewindefahrwerk mit einer Tieferlegung von 20 bis 65 mm zum Einsatz, das um dreiteilige Leichtmetallräder im 20 Zoll-Format ergänzt wird. Vorne drehen sich dann 225/30er Reifen, hinten 265/25er Pneus. Alternativ wandern einteilige 19 Zöller mit 235/35er Reifen vorn und 255/30er Pneus hinten unter die Radläufe.

Die Optik des Mercedes A45 AMG schärft Väth mit einem Frontspoiler aus Kohlefaser, einem Heckdiffusor in Sichtcarbon sowie einem Dachkantenspoiler nach.

Anzeige
Mercedes A 250, Seitenansicht Mercedes-Benz A-Klasse ab 248 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Mercedes A-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 10,49% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk