Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VDA

Deutsche mit China-Erfolg

Foto: dpa / GIW

Die deutschen Autohersteller haben auf dem schwierigen chinesischen Markt seit Jahresbeginn ihren Absatz ausgebaut. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sei der Autoabsatz mit über 200.000 Einheiten mehr als verdoppelt worden.

22.05.2006

Das teilte der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Montag (22.5.) in Frankfurt anlässlich des Besuchs von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in China mit. Der Marktanteil habe sich um vier Prozentpunkte auf 16 Prozent erhöht.

"Weltweit hat der chinesische Markt für die deutschen Hersteller weiterhin hohe Priorität", berichtete der Verband. Der Nachholbedarf und die steigenden Einkommen würden gute Absatzchancen bieten. In den vergangenen fünf Jahren hätten die deutschen Hersteller mit 2,7 Millionen Wagen in China ein Drittel der Gesamtproduktion geliefert. Der VDA forderte bessere Einfuhrbedingungen und faire Rahmenbedingungen für alle Unternehmen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige