Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VDIK

Schwache Aussichten

Foto: dpa

Der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK) rechnet im kommenden Jahr nur mit einer leichten Erholung des deutschen Automarktes. Insgesamt sei mit rund 3,2 Millionen verkauften Einheiten zu rechnen, teilte der Verband am Donnerstag (20.12.) in Frankfurt mit.

20.12.2007

In diesem Jahr dürfte der Absatz um 9,2 Prozent auf 3,15 Millionen Euro zurückgehen. Dies wäre das niedrigste Niveau seit der Wiedervereinigung. 2008 wollen die ausländischen Hersteller ihren Marktanteil mit rund 36 Prozent stabil halten. Bei den Nutzfahrzeugen rechnet der VDIK mit einem leichten Rückgang von 340.000 Einheiten in diesem Jahr auf 325.000 Fahrzeuge. Dabei handele es sich aber immer noch um ein hohes Niveau.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige