Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Veterama Hockenheimring 2015

Schrauber-Saisoneröffnung am Hockenheimring

Veterama 2013 Foto: Anna Matuschek 67 Bilder

Vom 20. bis 22. März 2015 ist die Veterama auf dem Hockenheimring so etwas wie der Saisonbeginn für alle Schrauber und Liebhaber des Besonderen. Die Frühjahrs-Ausgabe läutet das Jubiläumsjahr ein, denn vor 40 Jahren begann die Geschichte der Veterama-Teilemärkte. Bevor die Kronkorken im Herbst (9. bis 11. Oktober) ploppen werden, kann man die Zeit gut mam Hockenheimring überbrücken.

17.02.2015 Kai Klauder Powered by

Weniger als um heiße Rennwagen oder ähnliche Boliden wie sonst üblich an diesem Rundkurs dreht sich an diesen Tagen alles um das geliebte Altmetall. Es wird das dritte Mal sein, dass die Veterama auf dem Hockenheimring stattfindet. Der Umzug von Ludwigshafen auf den Rennkurs hat ein deutliches Plus an Besuchern und Anbietern bewirkt. Rund 20.000 Besucher kamen im letzten Jahr, etwa 2.500 Aussteller boten ihre Waren an und die Komplettfahrzeugbörse umfasste rund 300 Autos. Dazu kommen zahllose Zweiräder in unterschiedlichsten Erhaltungszuständen.

Die Ausstellungsflächen der Hockenheim-Veterama sind auf mehrere Bereiche aufgeteilt. Der größte Bereich mit 120.000 Quadratmetern ist das Freigelände ohne Bedachung - in diesem Jahr wegen des milden Winters hoffen alle Beteiligten auf gutes und trockenes Wetter.

Geschützt vor widrigen Wetterbedingungen sind in jedem Fall die Händler und Aussteller in den insgesamt 4.000 Quadratmeter großen Boxen. Zusätzlich gibt es noch einen Glas-Pavillon im Fahrerlager, der eine Präsentationsfläche von 400 Quadratmetern bietet.

Das Angebot wird neben Old- und Youngtimern, Motorrädern und Fahrrädern insbesondere von Ersatzteilen, Modellen, Literatur, Automobilia und Motorradbekleidung bestimmt - wie immer bei der Veterama.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten der Veterama Hockenheim

Für Enthusiasten gibt es das bekannte Insider-Ticket. Der Besitzer erhält für 25 Euro an allen drei Tagen Eintritt zum Ausstellungsgelände (27,70 Euro im Vorverkauf). Desweiteren gibt es Tageskarten für 12 Euro (14 Euro im Vorverkauf).

Weitere Informationen gibt's auf www.veterama.de.   

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige