Alles über Maut/Vignette
Vignette Zoom

Vignette für die Schweiz: Preis soll sich ab 2014 verdoppeln

Der Schweizer Bundesrat will die Mautvignette zur Nutzung des schweizer Autobahnnetzes ab dem Jahr 2014 deutlich verteuern. Die Jahresvignette soll dabei mindestens doppelt so teuer werden wie bisher.

Zwar plant die Schweiz gleichzeitig die Einführung einer Kurzzeitvignette, deren Zeitraum noch völlig offen ist. Diese wäre aber mit 31,50 Euro so teuer wie die bisherige Jahresvignette, meldet der ADAC in München.

Derzeit müssen Auto- und Motorradfahrer um die Schweizer Autobahnen und Nationalstraßen nutzen zu dürfen die Vignette mit 27,50 Euro bezahlen.

Foto

Hardy Mutschler

Datum

25. Januar 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
präsentiert von
Kommentare
Videos
Devolro Toyota Tundra 02:46 Devolro Diablo vor einem Tag
0 Aufrufe
Mercedes GLE 450 AMG Coupé 4MATIC 05:07 Mercedes stellt das neue GLE Coupé vor vor einer Woche
4.203 Aufrufe
WGV Versicherungen
Wertvolles
günstig versichert!
Jetzt versichern und bares Geld sparen! Beitragsrechner
Vergleichen und Sprit sparen
Günstig tanken So finden Sie die günstigste Tankstelle

Jetzt vergleichen und Geld sparen!


Hier gibt es
Mehr tanken als kostenlose App
im Appstore herunterladen im Googleplay Store herunterladen
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit