Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Villa D'Este 2008

Die Gewinner

Foto: BMW AG 61 Bilder

Die Schönsten des Concorso 2008: Ferrari 166 MM Berlinetta Touring, Mercedes-Benz 540 K Autobahnkurier, Delahaye 135 M und Bugatti Veyron Fbg Hermès.

28.04.2008 Kai Klauder Powered by

Den Ferrari 166 MM Berlinetta Touring aus dem Jahr 1949 wählte die Jury zum "Best of Show" – die höchste Ehrung beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este. Der Ferrari wurde bei Touring neu eingekleidet, bekam einen V12 und gewann die Mille Miglia 1950.

In der Gunst der Besucher stand indes der Mercedes-Benz 540 K Autobahnkurier ganz oben, die ihn zum Gewinner des Coppa D’Oro wählten. Nur zwei Exemplare des Coupés entstanden 1938. Die Trofeo BMW Group wurde dem Delahaye 135 M von Figoni & Falaschi verliehen. Der Delahaye wurde 1937 in Paris vorgestellt.

Zum schönsten Concept-Car wurde der Bugatti Veyron Fbg. Hermès gewählt. In ihm lebt die Zusammenarbeit der beiden Automobilverrückten Emile Hermès und Ettore Bugatti wieder auf.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige