Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Vincent Black Lightning

286.000 Euro für das Einzelstück aus dem Jahr 1949

Foto: Bonhams

Einen neuen Rekord stellte eine Vincent Black Lightning mit Kompressor aus dem Jahr 1949 auf: Ein anonymer Bieter zahlte bei der Auktion in Stafford 221.500 Britische Pfund (rund 286.000 Euro) für das Einzelstück.

21.10.2008 Kai Klauder Powered by

Insgesamt wurden nur etwa 30 Exemplare der Black Lightning gebaut, und nur eine davon wurde von Reg Dearden mit einem Kompressor ausgerüstet. Ziel des Umbaus war ein neuer Höchstgeschwindigkeitrekord. Ein Rekordversuch wurde jedoch nie unternommen.

Dreimal wechselte die Vincent ihren Besitzer – allesamt Vincent-Enthusiasten, die das Motorrad wenig bewegten. Der letzte, ein passionierter Vincent-Sammler kaufte sie 1987.

Bei der Classic Motorcycle Mechanics Show wurde jetzt mit dem Auktionserlös von 221.500 Britischen Pfund eine neuer Rekord für ein britisches Motorrad aufgestellt.

Das Auktionshaus Bonhams bricht damit zum dritten Mal in diesem Jahr den eigenen Rekord. Insgesamt wurde ein Auktionserlös von rund 1,1 Millionen Pfund (1,4 Millionen Euro) erzielt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige