Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volker Mornhinweg wird Chef von Mercedes-AMG

Foto: Mercedes-Benz

Volker Mornhinweg, bislang Leiter Executive Management Development bei Daimler-Chrysler, wird zum 1. September neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei Mercedes-AMG. Dies hat der Daimler-Chrysler-Vorstand am Montag (4.7.) beschlossen.

04.07.2005

Mornhinweg (45) wird damit Nachfolger von Hubertus Troska (44), der die Leitung des Geschäftsbereichs Lkw Europa/ Lateinamerika (Mercedes-Benz) im Geschäftsfeld Nutzfahrzeuge übernommen hat.

Der gebürtige Stuttgarter Mornhinweg absolvierte nach der Ausbildung zum Maschinenschlosser bei der damaligen Daimler-Benz AG sein Studium der Feinwerktechnik an der Fachhochschule für Technik in Esslingen. Er gehört dem Unternehmen seit 1977 an und hatte diverse Funktionen im Konzern inne, unter anderem in den Bereichen Nullserienproduktion, Kaufteileplanung und Produktionsplanung Montage für alle Mercedes-Benz Produkte und Werke. Vor seiner Aufgabe als Leiter Executive Management Development war Mornhinweg Leiter des Powertrain-Werks Berlin-Marienfelde.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige