Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volkswagen

Abwrackprämie verhindert Werksstilllegung

VW Logo 35 Bilder

Die deutsche Abwrackprämie hat dank der großen Nachfrage nach Kleinwagen bei der südafrikanischen Volkswagen-Tochter eine vorübergehende Werksstilllegung vermieden. Dank der großen Nachfrage nach Kleinwagen in Deutschland erhielt sie einen Auftrag über die Lieferung von rund 6.000 Fahrzeugen des Typs Polo, teilte das Unternehmen am Sonntag (15.3) mit.

16.03.2009

Die südafrikanische Tochter, die seit dem Bestehen ihres Werks bei dem Ort Port Elizabeth 375.000 dort gebaute Fahrzeuge exportiert hat, sprach von einem "Mini-Mitnahmegewinn".

VW Polo 4:55 Min.

"Unsere Fabrik sollte in den Wochen vor und nach dem Oster-Wochenende komplett geschlossen werden; die Pläne sind nun vom Tisch und wir werden dank dieser gestiegenen Exportnachfrage die volle Produktion fahren", erklärte Unternehmensleiter David Powels. Der Auftrag sei eine direkte Folge der Abwrackprämie. Über 40 Prozent der in Südafrika gebauten Fahrzeuge würden dieses Jahr exportiert werden. Allerdings würde die Jahresproduktion etwa 30 Prozent unter der des Vorjahres liegen.

Die südafrikanische VW-Tochter begann Anfang der 1990er-Jahre mit dem Export von Jetta-Modellen für China und baut heute vor allem die Modelle Golf, Jetta und Polo für Europa, Asien, Japan und den pazifischen Raum. Südafrika ist zudem das einzige Land der Welt, in dem VW noch den Ur-Golf (Typ eins) baut und verkauft.

Anzeige
VW Golf, Frontansicht Volkswagen Golf ab 155 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Golf VW Bei Kauf bis zu 21,53% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige