Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volkswagen

Konzern profitiert massiv von Abwrackprämie

Der Volkswagen-Konzern profitiert nach Angaben des Betriebsrats massiv von der Abwrackprämie.

23.02.2009

"Wir haben einen Ansturm auf Fox und Polo, aber mittlerweile auch auf den Golf ", sagte VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh am Montag (23.2) in Wolfsburg. "Wir verzeichnen derzeit einen überaus erfreulichen Bestelleingang."

Arbeitsfreie Tage sind abgesagt worden

So seien beispielsweise geplante arbeitsfreie Tage für den VW-Hauptsitz Wolfsburg im Monat März bereits abgesagt worden. "Wir arbeiten im März in Wolfsburg ganz normal, um der Kundennachfrage gerecht zu werden", sagte Osterloh. Bei VW würden zwar Teile der Belegschaften in dieser Woche in mehreren Werken kurzarbeiten. "Im Moment sieht es aber im Vergleich zu anderen gut für uns aus."

Abwrackprämie auch in anderen Ländern

Der VW-Betriebsratschef sprach sich für eine europaweite Abwrackprämie aus. Bisher gibt es eine solche Regelung in Deutschland, Frankreich und Italien. "Die Prämie kurbelt das Geschäft deutlich an. Wir haben alle unsere Betriebsratskollegen im Volkswagen Konzern angeschrieben und sie aufgefordert, sich auch in ihren Heimatländern für eine Umweltprämie nach dem deutschen Modell einzusetzen."
 

Neuwagen stammen zur Hälfte von deutschen Herstellern

Der Präsident des Branchenverbandes VDA, Matthias Wissmann, hatte gesagt, dank der Prämie dürften bis zu 400.000 Autos mehr verkauft werden. Mehr als die Hälfte der Wagen, die aufgrund der Umweltprämie verkauft wurden, stamme von deutschen Herstellern.

Anzeige
VW Golf, Frontansicht Volkswagen Golf ab 155 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Golf VW Bei Kauf bis zu 21,53% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden