Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volkswagen voller Selbstvertrauen

Ferdinand Piëch: "Uns geht es gut"

VW Logo Foto: dpa

VW will sich von den wirtschaftlichen Problemen in vielen europäischen Ländern nicht bremsen lassen. Die VW-Tochter Audi drückt auch nicht auf die Bremse, sondern kauft die Motorradschmiede Ducati.

19.04.2012 dpa

Das sagte Vorstandschef Martin Winterkorn am Donnerstag (19.4.) bei der Hauptversammlung des Autobauers in Hamburg laut vorab veröffentlichtem Redetext. "Die Risiken wachsen. Insbesondere die Schuldenkrise in Europa wird die Märkte belasten."

Wegen der guten Ertragslage und neuer Modelle wie dem Golf 7 könne VW jedoch selbstbewusst in die kommenden Monate gehen. Absatz und Umsatz sollen die Rekordwerte aus dem Jahr 2011 übertreffen, das operative Ergebnis von 11,3 Milliarden Euro will der Konzern halten.

Viel verspricht sich Winterkorn zudem von der am Mittwoch beschlossenen Übernahme des italienischen Motorradherstellers Ducati durch die VW-Tochter Audi.

Auch VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch gab sich optimistisch. "Uns geht es gut", sagte er vor Beginn des Aktionärstreffens, bei dem seine Frau Ursula in das Kontrollgremium gewählt werden sollte. Die 55-Jährige sagte, sie sei angesichts der neuen Aufgabe "aufgeregt".

Audi kauft die Motorradschmiede Ducati

Audi kauft die Motorradschmiede Ducati - doch fahren darf Audi-Chef Rupert Stadler die PS-starken Zweiräder nicht. "Ich habe keinen Motorradführerschein", gab Stadler am Donnerstag vor Beginn der VW-Hauptversammlung in Hamburg zu. Das wolle er nun aber nachholen. Ob er als Vorstandschef dafür jedoch die Zeit findet, bleibt fraglich. Neben dem Kauf von Ducati hatte der Autobauer am Mittwoch auch bekanntgegeben, ein neues Werk in Mexiko errichten zu wollen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige