Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volles Rohr für den VW T5

Foto: Cobra 2 Bilder

Wie sich ein VW Bus auf sportlich trimmen lässt, zeigt Zubehöranbieter Cobra auf der Essen Motor Show.

26.11.2003

Für die VW Bus-Front bietet Cobra einen Frontspoiler zum Preis von 221 Euro an. Alternativ gibt es ein Frontelement aus verchromtem Edelstahl, das für 409 Euro angeboten wird. Einen Stoßstangengrill aus verchromtem Edelstahl gibt es für 116 Euro, ein verchromter Kühlergrill kostet 191 Euro. Cobra bietet darüber hinaus Hauptscheinwerfersätze mit runden Einzelleuchten an, die wahlweise in Xenon-Ausführung erhältlich sind.

Für die Bus-Seitenpartien finden sich Schwellerrohre mit integrierten Trittflächen, die Ein- und Ausstieg erleichtern sollen oder reine Schwellerschutzrohre aus mattem Edelstahl im Angebot. Die Preise beginnen hier bei 392 Euro.

Akzente im Heckbereich setzen ein Dachspoiler für 272 Euro und ein Heckspoiler, der an der Heckklappe fixiert wird und 228 Euro kostet. Weitere Hingucker sind Rückleuchteneinsätze mit zwei runden LED-Leuchten und zwei separaten Blinkern auf jeder Seite sowie eine Chromzierleiste (57 Euro) für die Heckklappe. Nicht nur optischer, sondern auch schützender Natur ist das Heckschutzrohr aus Edelstahl zum Preis von 268 Euro.

Weiter Zubehörfeatures für den T5 sind Leichtmetallfelgen der Größe 7 x 16 Zoll für die Serienbereifung sowie Felgen der Dimension 8 x 18 für eine deutlich üppigere Bereifung. Den Sound zur Optik liefert ein Zweirohr-Endschalldämpfer, der ab 476 Euro angeboten wird.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk