Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volvo baut US-Werk

500 Millionen Dollar für US-Standort

Volvo Logo Foto: SB-Medien

Der schwedische Autobauer Volvo will in den USA eine Produktionsstätte errichten. Das gaben die Schweden am Momtag (30.3.2015) bekannt.

30.03.2015 Uli Baumann

Am US-Standort sollen mittelfristig jährlich bis zu 100.000 Fahrzeuge entstehen, die überwiegend auch für den US-Markt bestimmt sind. Ein Teil der Produktion soll auch in den Export gehen.

Eine Standortentscheidung für das neue Werk sei aber noch nicht getroffen worden, teilte Volvo mit. Auch welche Modelle dort ab wann vom Band laufen werden ist noch nicht entschieden. In den neuen Produktionsstandort will Volvo rund 500 millionen Dollar investieren.

Derzeit verfügt Volvo als Tochter des chinesischen Autobauers Geely über zwei Werke in Schweden und zwei in China.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige