Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volvo-Design

Peter Horbury übernimmt Chef-Designer-Posten

Volvo-Chefdesigner 2009: Peter Horbury Foto: Mazda 11 Bilder

Peter Horbury wird zum 1. Mai 2009 neuer Design-Chef beim schwedischen Autobauer Volvo. Der 59-Jährige ersetzt Steve Mattin, der das Unternehmen verlassen hat.

02.04.2009 Ralf Bücheler

Momentan ist der gebürtige Engländer Horbury noch als Executive Director of Design bei Ford unter Vertrag. Ab Mai 2009 wird er aber für die Design-Strategie und die Neugestaltung aller Produkte von Volvo weltweit verantwortlich zeichnen.

Vor seiner Zeit bei Ford war Horbury Executive Director of Design bei der Premier Automotive Group (PAG) und verantwortete hier die Strategie des Produktdesigns der Marken Aston Martin, Jaguar und Land Rover. Von 1991 bis 2002 war er schon einmal bei Volvo: Als Leiter des Design-Teams in Schweden, Spanien und Kalifornien war er verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der modernen Designsprache aller neuen Modelle in den 90er Jahren. Dazu zählte unter anderem der Volvo XC90.

Peter Horbury zählt zu den angesehensten Experten in der Automobilindustrie. 1988 wurde er zum "Autocar's Designer of the Year" gewählt. Während seiner 35-jährigen Karriere war er an der Gestaltung von über 60 Automobilen, Lkw, Bussen und Motorrädern beteiligt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige