Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volvo geht nach Indien

Foto: Volvo

Ford will die Fahrzeuge seiner Tochter Volvo nun auch in Indien verkaufen. "Schätzungen zufolge wird dort der Absatz von Neuwagen von derzeit einer Million jährlich auf 1,6 Millionen im Jahr 2010 steigen", begründete Volvo-Sprecher Christer Gustaffson am Mittwoch (28.6.) in Stockholm die Entscheidung.

28.06.2006

Auch die stabile Währung sei ein Grund, einen indischen Vertrieb aufzubauen. Zunächst sollen drei Verkaufsstellen in Neu Delhi, Mumbai sowie Chandigarh entstehen und Ende des Jahres den Verkauf beginnen. Fünf bis acht weitere Filialen sollen 2007 hinzukommen. Zu Absatzerwartungen wollte sich Volvo nicht äußern. Als erste Modelle sollen der S80 und der XC90 eingeführt werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige