Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Volvo-Rückruf

Filter mit Brandgefahr

Foto: ams

Wegen eines technischen Problems an Dieselfiltern muss Volvo weltweit 49.500 Fahrzeuge zurückrufen, 6.978 davon in Deutschland. Betroffen seien nach 2005 gefertigte Fahrzeuge mit 1,6-Liter-Diesel-Motor aus den Baureihen C30, S40 und V50.

14.12.2007

Bei den betroffenen Autos sollen nach einiger Fahrzeit die Partikelfilter schneller verstopfen als Volvo zunächst geschätzt hatte, was wiederum zu einer schlechten Performance führe.

Im Extremfall seien auch eine Überhitzung des Filters und ein dadurch verursachter Motorbrand nicht ausgeschlossen. Unfälle habe es aber bisher noch nicht gegeben. Ursache für das Problem sei offenbar die mit dem Filter verbundene Software. Volvo habe bereits alle betroffenen Eigentümer angeschrieben und mit ihren Autos zur kostenlosen Reparatur in die Werkstätten gebeten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige