6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Neues Heft von AUTOStraßenverkehr, Ausgabe 15/2017

21 Highlights für 2017 + Opel Insignia Sports Tourer

Neues Heft AUTOStrassenverkehr, Ausgabe 15/2017 Foto: ASV 7 Bilder

AUTOStraßenverkehr – Heft 15/2017 – ab 28. Juni 2017. Themen: Noch in diesem Jahr: 21 Top-Neuheiten für 2017 + Kompakt-SUV im Vergleich + Opel Insignia Sports Tourer + Gebrauchtwagen-Check: Mercedes SLK + Urlaubs-Spezial

27.06.2017 auto motor und sport 3 Kommentare Powered by

AUTOStraßenverkehr gibt es jetzt auch als digitale Ausgabe für Android. Hier finden Sie mehr Infos!

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

manches Thema gewinnt noch vor dem Erscheinen drastisch an Aktualität. Noch bevor unsere letzte Ausgabe mit dem Kommentar von Klaus Zwingenberger zum Miteinander von Rad- und Autofahrern am Kiosk war, verunglückte in Berlin ein Radfahrer beim Aufprall auf eine sich öffnende Autotür und erlag am nächsten Tag seinen Verletzungen im Krankenhaus. Obwohl die Folgen nur selten so schwerwiegend wie in diesem Fall sind, gehören solche gefährlichen Situationen zu den täglichen Erlebnissen vieler Rad- und Autofahrer.

Dabei sind die technischen Voraussetzungen längst gegeben, um derartige Szenarien rechtzeitig zu entschärfen: Umfeldsensoren und Kameras sind zumindest in vielen jüngeren Autos bereits häufig an Bord und könnten vor einer Kollision Warnsignale auslösen oder kurzfristig die Türentriegelung sperren.

Allerdings sind die vorhandenen Assistenzsysteme bislang nicht auf solche Szenarien ausgerichtet. Zudem vereinen Radler die schmale Silhouette eines Fußgängers mit dem Tempo eines Autos und erschweren so die eindeutige Erfassung. Der beste Unfallschutz bleibt daher weiterhin der Schulterblick – vor dem Aussteigen.

Viel Vergnügen bei der Lektüre,

Ihr Stefan Cerchez

Inhalt AUTOStraßenverkehr Ausgabe 15/2017

Nachrichten

  • AUTO aktuell: Neues rund ums Auto

Neuheiten

  • Titelthema: Diese 21 Neuheiten kommen noch bis zum Jahresende in den Handel
  • Am Start: Opel Insignia Sports Tourer – erste Fahrt in dem neuen Kombimodell mit 136-PS-Diesel
  • Am Start: Skoda Octavia Combi RS 245 – Vernunft trifft Fahrspaß im bislang stärksten Octavia-Modell
  • Am Start: Peugeot 308 – sanft geliftet
  • Am Start: Mitsubishi Eclipse Cross – neues SUV-Coupé
  • Am Start: Mercedes E-Klasse Cabrio – offen für vier
  • Am Start: Smart Fortwo Cabrio ED – jetzt auch elektrisch

Tests

  • Vergleichstest Peugeot 3008 BlueHDi 180 gegen Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4 und Hyundai Tucson 2.0 CRDi 4WD
  • Top-Test: Seat Ibiza 1.0 TSI mit Kaufberatung
  • Vergleichstest: Mittelklasse-Kombis mit Basismotor: BMW 318i Touring gegen Mercedes C 160 T. Plus fünf Alternativen
  • Test: BMW 530d Touring – erster Test des neuen Kombi
  • Test: Toyota Yaris Hybrid – was tat sich mit dem Facelift?
  • Test: VW Golf GTD – modellgepflegt und 184 PS stark

Leserwahl

  • Familienauto des Jahres Wählen Sie Ihre Favoriten und gewinnen Sie ein Auto im Wert von mehr als 28.000 Euro

Reise

  • Fahr mal hin: Ruhrgebiet – Route der Industriekultur

Kaufberatung

  • Plug-in-Hybride Eine wirtschaftliche Alternative zu Diesel und Benziner? Vier Paarungen im Vergleich

Wissen Tanken

  • Zahlen und Fakten: Spannende Infos rund ums Auto
  • Euro-6-Nachrüstung: So werden Diesel richtig sauber
  • Markenlexikon: Die Geschichte von BMW

Reportage

  • Impression: Lada 4x4 Urban

Gebrauchtwagen

  • Check bei Meister Wünsch: So gut ist der Mercedes SLK (Baureihe R 170)

EXTRA: Urlaub

  • Reiseplanung: Die besten Apps zur Vorbereitung und Tipps für das Unterhaltungsprogramm unterwegs
  • Mietwagen: Worauf Sie bei der Buchung achten sollten
  • Zubehör: Urlaubs-Accessoires mit Auto-Bezug

Alle Autos im neuen Heft von AUTOStraßenverkehr 15/2017

  • Alpine A110
  • Audi A3
  • BMW 3er
  • BMW 5er
  • BMW 6er GT
  • BMW X3
  • Citroën C3 Aircross
  • Dacia Duster
  • Ferrari 812
  • Ford Fiesta
  • Ford Kuga
  • Hyundai Kona
  • Hyundai Tucson
  • Jaguar XF Sportbrake
  • Kia Optima
  • Kia Stonic
  • Lada 4x4 Urban
  • Mercedes C-Klasse
  • Mercedes E-Kl. Cabrio
  • Mercedes SLK
  • Mitsubishi Eclipse Cross
  • Mitsubishi Outlander
  • MPM PS160
  • Opel Insignia
  • Opel Grandland
  • Peugeot 308
  • Peugeot 3008
  • Porsche Cayenne
  • Seat Arona
  • Seat Ibiza
  • Skoda Octavia
  • Skoda Karoq
  • Smart Fortwo Cabrio ED
  • Toyota Yaris Hybrid
  • VW Up
  • VW Polo
  • VW Golf
  • VW T-Roc
Neuester Kommentar

Hallo,

In der Ausgabe 5 habe ich mit Interesse Ihren Bericht über den kommenden Civic gelesen. Ihr Fazit ist, dass ein 230PS Skoda Octavia günstiger sei als der neue Civic 1.5T. Worauf stützen Sie diese Aussage? Ich habe mich einmal in den Skoda Konfigurator bemüht und festgestellt, dass dem Octavia RS für über 30000€ einiges fehlt, was ein Civic Sport für 27960€ serienmäßig hat: DAB, Navigation, Fernlichtassistent, Spurhalteassistent, Alarmanlage, Heckwischer, ACC, Speedlimiter, Rückfahrkamera, Freisprecheinrichtung, Verkehrszeichenerkennung. Ich mag den Octavia ja auch - aber so billig ist er nun auch nicht.

SaschaOF 8. Februar 2017, 20:17 Uhr
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk