Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Vorstandswechsel bei Citroën

Foto: Citroen

Citroën Deutschland erhält einen neuen Vorstand. Am 1. September 2007 übergibt Xavier Chardon nach über drei Jahren das Amt an Christophe Musy und übernimmt eine neue Aufgabe als Marketingdirektor in der Pariser Zentrale.

17.07.2007

Der 39-jährige Christophe Musy trat 1990 in den PSA Peugeot Citroën Konzern ein. Er war von 1997 bis 2000 für die Citroën Importeure in Europa verantwortlich, bevor er von 2000 bis 2002 Direktor der Citroën Filiale Belgien/Luxemburg wurde. Seit 2003 war er stellvertretender Direktor der Citroën Vertriebsdirektion Europa und damit für die Filialen Niederlande, Portugal, Österreich, Schweiz, Dänemark, Norwegen, Schweden, Polen, Kroatien, Ungarn, Slowakei, Slowenien und Tschechische Republik verantwortlich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden