Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW baut Standort in Angola aus

Foto: ams

VW setzt seine Wachstumsstrategie im südlichen Afrika fort. In Angola baue der Partner des VW-Konzerns, ASGM, eine Montage-Linie von VW-Modellen sowie ein Händlernetz auf, sagte ein Konzernsprecher am Samstag (28.6.) und bestätigte einen Bericht der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung".

30.06.2008

Anfang nächsten Jahres sollen dort zunächst die Modelle Polo, Jetta und Passat vom Band rollen. Später sollen noch weitere Modelle dazukommen. Das in der Hauptstadt Luanda ansässige Unternehmen, das das Projekt für VW führt und umsetzt, werde 15 Millionen Dollar in die Montage-Linie investieren. Der Absatz soll von derzeit 3.000 Autos auf 10.000 im Jahr 2012 steigen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden