Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Flotter Rekord-Käfer

VW Beetle LSR rennt 328 km/h dank 550 PS

VW Beetle LSR Foto: VW 6 Bilder

Beim World of Speed Event von Bonneville in den USA erreichte der getunte Beetle LSR (Land Speed Record) mit 550 PS eine neue Tempo-Bestleistung. Über die Distanz von einer Meile schaffte der Wolfsburger Käfer 328,195 km/h.

20.09.2016 Patrick Lang

Ein Zweiliter TSI von Volkswagen ist im Straßenverkehr keine Seltenheit. Doch der Turbo-Direkteinspritzer, der im Beetle LSR steckt spielt mit 550 PS in einer anderen Liga. Auf dem Salzsee Lake Bonneville in Utah (USA), erreichte der getunte Beetle die schnellste jemals für einen Beetle dokumentierte Geschwindigkeit. Zum Vergleich: Im Bereich der 330 km/h bewegen wir uns sonst in einem Alpina B7, Audi R8 oder (ungern) auch in einem ICE 3.

Dafür mussten die Ingenieure aber auch ordentlich Hand anlegen, um den Rekord-Käfer für die extremen Belastungen zu wappnen. Die Karosserie wurde deutlich abgesenkt, und auf spezielle Räder und Reifen für den salzigen Untergrund gestellt. Dem Aggregat spendierte VW einen neuen Turbolader, neue Kolben, Nockenwellen, Pleuel und eine Modifikation des Zylinderkopfes. Daraus resultieren nicht nur 550 PS, sondern auch 571 Newtonmeter Drehmoment.

VW Käfer extrem

Mit einem Sperrdifferenzial wurde zusätzlich die Traktion verbessert, Rennsitze und Überrollkäfig sind bei diesem Einsatzgebiet obligatorisch. Eine der coolsten Modifikationen betrifft jedoch das Bremssystem, dann dort hat VW zwei Bremsfallschirme verbaut. Wäre doch auch mal was für die Serien-Autos.

Anzeige
VW Beetle 1.4 TSI Design, Frontansicht Volkswagen Beetle ab 168 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
VW Beetle VW Bei Kauf bis zu 21,95% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk