Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW Caddy 4Motion auf der IAA Nutzfahrzeuge 2008

Kleintransporter mit Allrad

8 Bilder

Volkswagen stellt auf der IAA-Nutzfahzeuge in Hannover (25.09. – 02.10.2008) den ersten Caddy mit Allradantrieb vor. Auch mit einer Pickup-Studie werden die Wolfsburger zur Messe fahren. Der Caddy PanAmericana und Style Edition komplettieren das VW-Neuheiten-Quartett.

19.09.2008 Powered by

Der Caddy 4Motion leitet seine Antriebskraft über ein Sechsgang-Schaltgetriebe an die Vorderachse und eine elektronisch geregelte Haldex-Kupplung an der Hinterachse. So musste nicht nur eine Kardanwelle eingebaut, sondern auch Tank, Abgasanlage und Karosserieträger neu angepasst werden. Angetrieben wird der Caddy mit permanentem Allradantrieb von einem Vierzylinder-Turbodiesel mit 105 PS. Ein Partikelfilter ist serienmäßig. Ebenfalls zur Grundausstattung des Allradlers gehören ein Berganfahrassistent sowie ESP. Die Preise werden im Rahmen der IAA Nutzfahrzeuge bekannt gegeben. Im Herbst 2008 wird er schon auf den Bestelllisten erscheinen – und zwar in verschiedenen Ausstattungsversionen als Life, Kombi und Kastenwagen. Volkswagen Nutzfahrzeuge wird auf der Messe außerdem die Studie des ersten Volkswagen-Pickups in der Ein-Tonnen-Klasse vorstellen, wie auch die Studie des Caddy PanAmericana – der Caddy für Globetrotter. Der PanAmericana baut auf dem allradgetriebenen Caddy 4Motion auf und wird analog zum Multivan mit Sonderlackierung, Offroad-Reifen und hochwertiger Leder-Innenausstattung kommen. Auch der neue Caddy Life „Style Edition“ – ein edler Kompaktvan – wird in Hannover seine Premiere haben. Er wird die Caddy-Baureihe in Zukunft anführen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk