Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

VW-Chef Winterkorn plant neue Konzernstruktur

Aus 12 Marken werden 4 Holdings

Martin Winterkorn Foto: VW 41 Bilder

VW-Vorstandsvorsitzender Martin Winterkorn hat Pläne für eine neue Konzernstruktur vorgelegt. Dies will das Handelsblatt aus Unternehmenskreisen erfahren haben. So soll Winterkorn am Freitag (12.6.2015) dem Präsidium des VW-Aufsichtsrates die Pläne unterbreitet haben.

15.06.2015 Holger Wittich

Der Kern der neuen Struktur sieht laut dem Handelsblatt nicht mehr 12 Einzelmarken vor, sondern 4 Holdings. "Deren Bereichsvorstände sollen in größerer Eigenständigkeit über Produktion, Vertrieb und Verkaufsstrategie entscheiden", heißt es in dem Bericht. Konkret soll Audi-Chef Rupert Stadler in einer Holding Audi, Lamborghini und Ducati führen. Das Szenario Porsche und Audi zusammenzuführen, scheint damit vom Tisch zu sein. Porsche-Chef Matthias Müller soll dem Bericht zufolge in einer 2. Holding Porsche sowie Bugatti und Bentley übernehmen. Unter der Leitung von Herbert Diess, der im Juli bei VW eintritt, werden die Volumenmarken VW, Skoda und Seat geführt, während in einer Lkw-Holding MAN, Scania und die Nutzfahrzeuge zusammengefasst werden.

Mit der Umstrukturierung will Winterkorn wohl Kompetenzgerangel eindämmen und die Eigenständigkeiten des bisher zentralistisch geführen Konzerns stärken. Auch wird wohl der Vorstand in Zukunft deutlich kleiner ausfallen. Neben dem Vorstandsvorsitzenden, dem CFO, Einkauf und Personal sollen nur noch die vier Gruppen-Vorständen den Konzern lenken. "Alle weiteren Querschnittsbereiche – wie etwa der Vertrieb – fallen auf oberster Ebene weg und werden von den Marken selbst dirigiert“, schreibt das Blatt.

In den kommenden Woche, so das Handelsblatt wollen die Spitzen von Vorstand und Aufsichtsrat die Details des Umbaus ausarbeiten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige